07666-949110

Aktuelle

Informationen

Rezept

Vorbestellen

Kontakt

und Anfahrt

Notdienst

Kalender

Aktionswoche

Gefäßalter-Messung 25.09. – 29.09.17

Warum sollten Sie Ihr Gefäßalter kennen?

Gefäßalter-Messung

Das Gefäßalter gibt Auskunft über Ihre Gefäßgesundheit und liefert Hinweise, ob mögliche Gefahren für einen Schlaganfall oder Herzinfarkt bestehen. Im Aufspüren von Gefahren ist die Methode der Gefäßalterung besser geeignet als die Erkennung anderer Risikofaktoren wie Bluthochdruck oder erhöhtes Cholesterin. Nur so können geeignete Maßnahmen frühzeitig vorgenommen werden, um Gesundheitsgefahren abzuwenden.

Sollten Sie bereits Medikamente gegen Bluthochdruck oder andere Herzkreislauferkrankungen einnehmen, hilft ebenfalls der direkte Blick in Ihre Gefäße. So können Sie Ihren Arzt mit dem Ergebnis der Gefäßaltermessung optimal unterstützen.

Für wen ist die Messung geeignet?

Für Menschen, die einem oder zwei der folgenden Herz-Kreislauf­-Risikofaktoren ausgesetzt sind:

Sie können das Alter Ihrer Blutgefäße auch rein vorbeugend prüfen, selbst wenn Sie keine Arzneimittel nehmen und sich gesund fühlen. Weitere Einzelheiten erfahren Sie von Ihrem Apothekenteam.

Kosten: 10 €
Bitte reservieren Sie sich rechtzeitig einen Termin und nehmen Sie sich ca. 10 Minuten Zeit.

Fit und schlank in den Frühling!

Gesund und effektiv abnehmen!

Gesund und effektiv abnehmen!

Sehr geehrte Kundschaft,

rechtzeitig zum Start in den Frühling bieten wir Ihnen eine Woche rund um das Thema Abnehmen an.

Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihr Wunschgewicht erreichen können und haben spezielle Aktionsangebote für Multan und einige Teesorten der Firma H&S.

Zusätzlich bieten wir Ihnen am Dienstag den 21. März kostenlos ein 15 minütiges Einzelcoaching an, bei dem Sie gezielt beraten werden und Ihre Fragen in einem persönlichen Rahmen stellen können.

Bitte reservieren Sie sich rechtzeitig einen Termin für das Coaching, da die Plätze begrenzt sind!

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team der Apotheke im Kohlerhof.

"Nein Danke, ich brauche keine Tüte!"

EU-Richtlinie schlägt Schutzgebühr vor

Nein Danke, ich brauche keine Tüte!

Hintergrund der Aktion ist die Umsetzung einer europäischen Richtlinie, deren Ziel es ist, den Verbrauch an Kunststofftragetaschen, die üblicherweise nicht wiederverwertet werden, zu reduzieren. Bis 2019 soll der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch in Deutschland von durchschnittlich rund 200 auf 90 Plastiktüten sinken – bis Ende 2025 auf maximal 40 Tüten pro Bürger und Jahr. Als eine Maßnahme sieht die EU-Richtlinie vor, die Tragetaschen künftig nur noch kostenpflichtig abzugeben.

Und wir machen mit!

Sponsoring

Fußballverein DJK Heuweiler

Sponsoring, Fußballverein DJK Heuweiler

Wir freuen uns die Jungendarbeit des Fußballvereins DJK Heuweiler mit einem kleinen Sponsoring zu unterstützen. Jedem interessierten Jugendlichen sollte es ermöglicht werden, nach seinen Fähigkeiten in der Gemeinschaft Fußball zu spielen, dabei Spaß am Spiel, die Freude an der körperlichen Leistung und an der Gemeinschaft vermittelt zu bekommen.

Frau Kellner und das Team der Apotheke im Kohlerhof wünschen viel Erfolg für die kommende Saison!

Schüler der Otto-Raup Schule besuchten Apotheke

Wie entfernt man eine Zecke?

WochenZeitung, Von Haus zu Haus:Wie entfernt man eine Zecke?

Denzlingen (hg.) Im Rahmen der aktuell laufenden Aktionswoche bei Geschäften in der Kohlerhof-Passage, lud die Inhaberin der Kohlerhof Apotheke, Nicola Kellner, am Montag dieser Woche, auch Schüler der Otto-Raupp Schule zu einer Erkundung über Zecken ein.

Sowohl in den Schaufenstern der Apotheke als auch anhand von Flyern und einer Info-Wand, konnten sich die Schüler dabei ein sehr gutes Bild, über die ...

Weiterlesen: Digitale Ausgabe WZO, S. 23
Quelle: © WZO, WochenZeitung Von Haus zu Haus, 27.08.2016

Zahnpflege für Tiere

So putzt man Hunden richtig die Zähne

So putzt man Hunden richtig die Zähne

Ja, auch Hunde können Zahnstein und Karies bekommen. Um das zu vermeiden, gibt es spezielle Ultraschallzahnbürsten für Tiere. Wie sie funktionieren, wurde in Denzlingen vorgeführt.

Viele Menschen haben Probleme mit ihren Zähnen. Mittels Ultraschall soll das Zähneputzen wesentlich effektiver sein – für Menschen und für Tiere. Für einen entsprechenden Vortrag im evangelischen Gemeindezentrum in Denzlingen interessieren sich vor allem Hundebesitzer. Nach dem theoretischen Teil heißt es für mehrere Hunde: Zähne zeigen ...

Ganzen Artikel lesen
Quelle: www.badische-zeitung.de